Ukraine bombardiert russische Provinz*

Mysteröse Einschläge in der russischen Provinz

In den frühen Morgenstunden des 1. April 2022 passierte das, was in Russland schon lange befürchtet wurde. Ungeachtet aller internationalen Vereinbarungen hat die ukrainische Armee mehrere russische Provinzstädte angegriffen.

Zum Einsatz kamen die menschenverachtenden Langstrecken-Ultraschallbomben, die das ukrainische Militär unbemerkt von der Öffentlichkeit entwickelte.

Die Straßen** sind nun unpassierbar, überall liegt Müll, die meisten Häuser sind kurz vor dem Einsturz.

Das Leid der russischen Bevölkerung ist unermesslich, und die Verantwortlichen werden für diesen barbarischen Angriff büßen.

Die Welt muss auf diese Kriegsverbrechen entschieden reagieren, und den ukrainischen Nazis muss endlich das Handwerk gelegt werden.


* April, April – Achtung, Satire! –

** Das Bild wurde mithilfe KI-basierter Technologie von Canva generiert, die noch nicht imstande ist, wirklich realitätsnahe Bilder aus Russland zu schaffen;).

Eine Bildersuche bei Google unter dem Begriff „разруха в россии“ gibt erste Ideen, wie von Putin erträumtes großrussisches Reich von Wladiwostok bis Lissabon bald aussehen könnte.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Consent Management Platform von Real Cookie Banner